Onlineshop, Mobiliar & Equipment, Abhängungen, etc.

Ihre Buchung bezieht sich auf die reine Standfläche. Sämtliche Materialien zur Errichtung, Bestückung usw. eines Standes sind entweder durch Sie mitzubringen, oder über unsere Partner zu bestellen. Eine nachträgliche Bestellung oder Erweiterung vor Ort kann nicht zugesichert werden.

Alle Stände mit einer Fläche von > 12 qm und/oder einer Bauhöhe > 2,50m sind genehmigungspflichtig. Standabdeckungen, Aufenthaltsräume, Fahrzeuge auf dem Stand und Abhängungen sind unabhängig davon immer genehmigungspflichtig.

Bitte senden Sie die Pläne (bemaßt, nach Möglichkeit mit einer dreidimensionalen Ansicht) bis spätestens 06. August 2021 an s.behrens@interplan.de.

Roll-up, Faltdisplays und einfache Standardsystemstände (z B. Octanormstände) müssen nicht freigegeben werden. Bitte beachten Sie unbedingt die Standbauregularien.

Alle Stände mit Ausnahme von Roll-ups und einfachen Faltdisplays sind über das A1 Formular des CCL anmeldepflichtig. Senden Sie dieses bis spätestens 06.08.2021 an s.behrens@interplan.de.

Bitte senden Sie außerdem das Formular Standanmeldung an s.behrens@interplan.de

Formular zur Standgenehmigung

fairgourmet GmbH Standcatering: Roland Schwenke +49 (0) 341 67 87 020 standservice@fairgourmet.de Catering Industriesymposien & Meetingräume: Xenia Hunger +49 (0) 341 67 87 011 xenia.hunger@fairgourmet.de Catering & Korkgeldregelung Die fairgourmet GmbH ist der Exklusivcaterer des Congress Center Leipzig. Das gilt vor allem für die Versorgung Ihrer Symposien. Die Halle 2 ist von dieser Rege-lung ausgenommen, so dass kein Korkgeld anfällt, wenn Sie für Ihren Stand mit Ihrem eigenen Partner und/oder Barista etc. zusammenarbeiten wollen.

Technische Richtlinien

Folgende Leistungen können über den Onlineshop des CCL geordert werden:

• Standbau und Equipment
• technische Services (z.B. Strom & Wasser)
• Digitaldruck
• Displays
• Bewachung
• Telekommunikation
• Standreinigung & Müllentsorgung
• Catering (über die Formulare von Fairgourmet s.o.)

Bitte beachten Sie die Bestellfrist am 06.08.2021. Bestellungen nach der Deadline können Mehrkosten verursachen.

Bitte nutzen Sie die Ihnen zugewiesenen Zugangsdaten aus unserem Mailing. Im ersten Schritt müssen Sie sich unter Angabe von Halle und Standnummer registrieren. Anschließend können Sie die benötigten Serviceleistungen bestellen.

Bei Bedarf nutzen Sie gerne das untenstehende Buchungsformular.

Daniela Winkelmann
Tel: +49 (0) 172 78 44 928
E-Mail: winkelmann@winva.de

Buchungsformular Hostessen

Falls Sie keinen Messebaupartner haben, wenden Sie sich gerne an die Fairnet GmbH.

Katja Wiese
Tel: +49 (0) 341 67 88 483
E-Mail: katja.wiese@fairnet.de

Der Fairnet-Online Shop ist im CCL-Bestellshop integriert. 

Bestellfrist 06. August 2021 – danach kann es zu Mehrkosten kommen. Bestellungen vor Ort können nicht garantiert werden.

Promotionaktivitäten
Die unangemeldete Verteilung von Flyern, Broschüren und jegliche Werbe-/Promotionaktivitäten außerhalb Ihrer Standfläche z. B. durch Hostessen als auch Auslagen sind nicht gestattet. Ausnahmen sind durch Interplan zu genehmigen. Quizze, Spiele oder ähnliche Promotionaktionen auf Ihrem Stand sollten so geplant werden, dass die Zuschauer auf der Standfläche Platz finden, um teilnehmen können und nicht gezwungen sind, in den Gängen zu stehen. Die Gänge müssen stets für den durchlaufenden Teilnehmerfluss freigehalten werden.
Bitte beachten Sie auch, dass Lärmbelästigung durch z.B. Lautsprecher die Nachbar-Stände nicht beeinträchtigen und max. 70 Dezibel nicht überschritten werden sollten.

Flyerverteilung
Weitere Informationen dazu finden Sie hier

In Halle 2 können die verfügbaren Hängepunkte für Abhängungen genutzt werden. Bitte beachten Sie die maximalen Höhen.

Das Team des CCL beantwortet Ihnen gerne Ihre Detailfragen. Bitte richten Sie Ihre Anfrage mit den notwendigen Informationen an

Telefon: +49 341 678-6618
E-Mail: abhaengungen@leipziger-messe.de

 

Bitte beachten Sie die Regularien des CCL und stellen Sie sicher, dass alle nötigen Zertifikate / statische Prüfzeugnisse etc. für ihre Abhängungen / Riggingkonstruktionen vorliegen.

In den Foyers sind keine Abhängungen möglich.

Die Gänge der Ausstellung werden abends nach dem Aufbau und nach dem ersten Veranstaltungstag einmal grundgereinigt. Dafür und für die täglich anfallende Müllentsorgung in den Gängen berechnen wir jedem Aussteller eine Pauschale in Höhe von 3,90 € netto/m².

Sollte abzusehen sein, dass auf Ihrem Stand während der Auf-, Ab- und Ausstellungsdauer größere Mengen Müll entstehen, bitten wir Sie, eine entsprechende Standreinigung bzw. Müllentsorgung über den Onlineshop des CCL zu buchen.

Der vorgezogene Aufbautag kann gegen eine Gebühr von pauschal EUR 750,- pro Aussteller gebucht werden. Bitte senden Sie das untenstehende Buchungsformular bis 06.08.2021 an s.behrens@interplan.de.

vorgezogener Aufbautag
Montag, 13.09.2021       08:00 – 20:00 Uhr

Buchungsformular vorgezogener Aufbau

Print Friendly, PDF & Email
de_DEGerman